CETA-Einigung in Wallonischer Region steht bevor

Österreichs Kanzler Christian Kern kalkuliert mit einer Übereinkunft zum Ceta-Wirtschaftsbund mit Kanada bis kommende Woche. „Das ist ein Verhandlungsprozess“, äußerte Kern am Donnerstag vor dem Meeting der Europäischen Union-Staats- und Regierungschefs in Brüssel mit Blick auf die Blockadehaltung der belgischen Region Wallonie.


Werbung

„Ich gehe nicht davon aus, dass der heute oder morgen abgeschlossen sein wird. Aber zeitgerecht bis zum 27. Oktober, damit rechne ich schon.“ Für diesen Tag ist ein EU-Kanada-Gipfel zu dem Wirtschaftsbund angesetzt.

Das Übereinkommen soll Zölle und Handelshemmnisse zwischen der Europäischen Union und Kanada abbauen und im Grunde genommen kommende Woche unterschrieben werden. Die belgische Regionalregierung der Wallonie hat freilich ein Veto eingelegt und blockierte den Vertrag zum Schluss.